Vera Koltermann

Lead Consulting & Campaigning

Zu DEBA und zum Employer Branding kam die studierte Psychologin und Organisationsberaterin nicht auf direktem Weg. Die ersten zwanzig Jahre ihres Berufslebens verbrachte sie im Marketing und lernte dort in Agenturen wie auf Unternehmensseite, worauf es bei (internationaler) Markenführung ankommt. Auf diese Expertise kann sie heute zurückgreifen.

Frei nach dem Motto „Leben heißt Veränderung“, entschied sich Vera, dass ihr drittes Berufsjahrzehnt mehr Tiefe braucht. Tiefe, die den Menschen wieder stärker in den Mittelpunkt rückt. Als Business Coach hat sie ein feines Gespür für emotionale Schwingungen und erlebt immer wieder aufs Neue, wie verschiedenste Impulse unterschiedliche Resonanzen auslösen können. Das gilt für Individuen wie für Organisationen.

Dieses Sich-Einfühlen in das jeweilige Gegenüber, das Herausarbeiten der besonderen Identität und die unmittelbare Erlebbarkeit von kultureller Transformation – sind nur einige der Aspekte, die ausschlaggebend dafür sind, dass die Arbeit für Vera nicht nur Arbeit, sondern echte Herzensangelegenheit ist.

Seit 2017 unterstützt sie DEBA im Consulting und hat in dieser Zeit bereits unterschiedlichste Arbeitgeberpositionierungen entwickelt. Sie verfügt in der Projektsteuerung wie der Fachberatung über ein sehr breites Spektrum an Erfahrung. Ihre Spezialität: Mit Einfühlungsvermögen und auf Augenhöhe im Dialog mit dem Kunden den individuell besten Weg zur intern wie extern attraktiven Arbeitgebermarke auszuloten. Das bedeutet auch, mal unbequeme Wahrheiten anzusprechen. Wenn es nach vorne bringt. Seit April 2020 verantwortet sie zusätzlich den Bereich Campaigning.

“Jeder Arbeitgeber ist einzigartig. Das möchte ich herausarbeiten. Das gibt’s – zum Glück – nicht von der Stange.”


T+49 30 700 159 770
M+49 163 455 938 6
E koltermann@employerbranding.org


Zur Übersicht