Birgit Amelung

Creative Director & Consultant, Regisseurin

Ideas into Action ist ihr Motto: Birgit entwickelt und produziert erfolgreich Kampagnen, kreative Markenstrategien und Bewegtbild-Content für internationale Marken und Konzerne u.a. Escada, Zalando, L’Oréal, Mercedes Benz, Audi, Peek & Cloppenburg, Tom Tailor u.v.m.  Ihr Schwerpunkt liegt auf einer ganzheitlichen Multichannel-Kreation vom klassischen Anzeigenmotiv bis hin zu Digital- und Social-Media-Formaten. Ihre große Expertise: Bewegtbild. Denn seit über 10 Jahren arbeitet Birgit auch als Regisseurin für Werbe- und Unternehmensfilme und hat unzählige Filmkonzepte geschrieben und umgesetzt.

Nach Stationen in großen Konzernen wie der ProSieben Sat.1 Media AG und dem erfolgreichen Aufbau ihrer eigenen Kreativ-Agentur und Produktion ist Birgit seit 2017 als selbstständige Creative Director und Consultant international tätig und betreut große Produktionen. Für die DEBA übersetzt sie Strategien und Arbeitgeberpositionierungen in Kampagnen und Experiences. Außerdem leitet sie Kreativ-Workshops und entwickelt Bewegtbild-Formate im Bereich Employer Branding.

Birgit ist außerdem Gründerin des Frauennetzwerks HER Germany und Mit-Gründerin und Creative Lead der Kunstplattform ART PERSPECTIVES.

Für ihre Kreativ- und Regieleistung wurde Birgit bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem German Design Award 2020.

„Employer-Branding-Kreation
muss am Puls der Zeit
stattfinden.
Auf sämtlichen Kanälen,
innen und außen,
analog und digital.“



Zur Übersicht