Laura Klein

Project Managerin

Laura Klein unterstützt seit August 2020 unser Team für sechs Monate als Projektmanagerin. Nach ihrem Studium mit dem Schwerpunkt Medien- und Kommunikationsmanagement in Düsseldorf fasste sie den Entschluss, ihrer Vorliebe für das Thema Employer Branding nachzugehen. Der Wunsch führte sie zu DEBA nach Berlin – in unseren Melting Pot aus Organisationsentwicklern, HR Experten und Markenstrategen.

Von einer Kleinstadt zur Hauptstadt und von einem Großunternehmen zur Agentur: im Gepäck trägt Laura Neugierde auf spannende Projekte und Lust ihr Können anwenden, verbessern und erweitern zu können. Zwar mit einem grünen Schnabel, dafür aber mit einer großen Portion Enthusiasmus wird die Berufseinsteigerin dafür Sorge tragen, dass bei Kundenprojekten im Consulting alles nach Plan läuft, Events erfolgreich organisiert werden und sie mit ihrer Kreativität den Bereich Corporate Communications verstärkt.

„Ich will nicht nach Berlin“ das Lied von Kraftklub könnte nicht widersprüchlicher zu Lauras Plan sein. Ihre Freude am Joggen hat sie in den letzten Monaten neu entdeckt und kann es kaum erwarten, zukünftig ihre Runden an der Spree zu drehen. Ihr perfekter Tag startet in einem kleinen Café und endet mit einem Glas Wein unter neuen Freunden. Wir freuen uns, einen Junior Rockstar auf der Bühne begrüßen zu dürfen.

„Von den Besten lernen,
mitdenken, vorantreiben.
Ich will Employer Branding
im größeren Kontext verstehen.“


T +49 (0)30 700 159 770
klein@employerbranding.org


Zur Übersicht