> Home > Akademie > DEBA Coaching

Professionelle Unterstützung auf dem Weg zu Ihrem Ziel

DEBA COACHING UND PROZESSBEGLEITUNG


Sie suchen Erweiterung Ihrer Perspektiven und Verhaltensmöglichkeiten? Sie möchten Coaching als Strategie nutzen, um eigene Potenziale und Ressourcen nutzbarer zu machen? Das Thema geben Sie vor: Es kann von der Auftragsklärung und Rollendefinition über Teamentwicklung bis hin zum Selbstmarketing oder persönlichem Auftreten reichen.

Das DEBA Coaching ermöglicht Ihnen, zu Fragestellungen aus Ihrem beruflichen Entwicklungs- oder Veränderungsprozess eine starke eigene Handlungsfähigkeit zu entwickeln.

Der Coach ist ein professioneller Begleiter auf dem Weg zum Ziel, der so manche Umgebungen und Hindernisse kennt und einen geschützten Raum für die Entfaltung des eigenen Potenzials gibt. Sie bekommen Impulse, die die Selbstreflexion fördern und Sie darin unterstützen, Ihre eigene Wahrnehmung der Handlungsoptionen zu erweitern.

Ihre Vorteile auf einen Blick


> Potenzialgewinnung Einzelner und ganzer Organisationen
> Erweiterung von Wahrnehmung, Handlungsoptionen und Verhaltensmöglichkeiten
> Unterstützung entlang des Employer Branding Prozesses
> Gewinnung einer überzeugenden Handlungsfähigkeit
> Überwindung von Blockaden und Grenzen
> Effiziente teamübergreifende Zusammenarbeit
> Erhöhte Selbstwirksamkeit und Selbstmarketing für Ihr Thema im Unternehmen

Beispielszenarien aus dem Employer Branding Projektkontext, für die ein DEBA Coaching wertvolle Unterstützung bietet:

Szenario 1 – Wirkungsvolle Auftragsklärung


Zusätzlich zu Ihren sonstigen Aufgaben haben Sie die Verantwortung bekommen ein Arbeitgeberprofil zu entwickeln und wünschen sich nun Unterstützung, um diesen Prozess in Ihre Organisation und Unternehmensstruktur einzuordnen?

Bereits die Auftragsklärung und Projektdefiniton sind ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Erarbeitung einer erfolgreichen Arbeitgeberpositionierung. Durch Coaching können Sie den Prozess der Arbeitgeberpositionierung klar aufsetzen und entspannt angehen.

Szenario 2 – Erfolgreiche team- oder abteilungsübergreifende Zusammenarbeit


Sie wünschen sich innerhalb Ihres Employer Branding Projektes professionelle Begleitung, um die team- oder abteilungsübergreifende Zusammenarbeit besser zu strukturieren und einzelne Rollenaspekte und Aufgabenpakete besser voneinander abzugrenzen?

Die Entwicklung einer Employer Branding Strategie oder die Umsetzung und Implementierung erfordert eine optimale interdisziplinär übergreifende Zusammenarbeit und ein hohes Comittment der Einzelpersonen. Spannungen zwischen unterschiedlichen Abteilungen, wie z. B. Unternehmenskommunikation, Marketing und Human Resources sind keine Seltenheit. Lassen Sie sich darin unterstützen, Verantwortungen zu klären und abzugrenzen, um eine erfolgreiche teamübergreifende Zusammenarbeit zu ermöglichen.

Szenario 3 – Management gewinnen


Sie wissen bereits, wie wichtig eine Employer Branding Strategie als inhaltliche Klammer für alle Recruiting und Personalmarketingmaßnahmen ist, müssen aber noch ihr Management überzeugen?

Unterstützung vom Management als wichtigste Voraussetzung einer Strategieausarbeitung ist nicht immer leicht zu bekommen. Gerade in wirtschaftlich schlechteren Zeiten aber auch wenn der Recruitingdruck sehr hoch ist, kann der Weitblick dafür fehlen. Begleitet durch ein Coaching werden Sie in die Lage versetzt, Ihr Management dafür zu gewinnen, die Wichtigkeit einer Strategie als Basis für alle Maßnahmen im Recruiting oder Personalmarketing zu erkennen.

Das DEBA Coaching ermöglicht bestmögliche Potenzialgewinnung Einzelner und ganzer Organisationen. Zielsetzung des Coachings ist es, individuelle Ziele und Wege gemeinsam mit dem Coach zu erarbeiten. Dabei können Sie erleben, wie sich durch Erweiterung Ihrer Perspektiven neue Türen oder Wege auftun können. Mit einem veränderten Blick auf die Situation ergibt sich oft ein Perspektivwechsel, der die Erreichung persönlicher Ziele sicheren kann.




Wollen Sie mit Employer Branding starten? Fehlt Ihnen in Ihrem Unternehmen noch die
nötige Aufmerksamkeit fürs Thema? Gehen Sie den ersten Schritt. Mehr ...
 
Drucken
E-Mail
News
Termine
Presseservice
Kontakt