ERFORSCHEN, ERFAHREN, ERLEBEN, VERINNERLICHEN

Die Fundierung, Weiterentwicklung und Weitergabe des Employer Brandings liegt uns in den Genen. Inhaltliche Neugier macht uns zu einem Treiber der Fachdebatte. Mit Herzblut werben wir für mehr Qualität im Employer Branding. In unserem Akademiebereich profitieren Sie von dem Erfahrungswissen der DEBA, das in Breite und Tiefe in Deutschland seinesgleichen sucht.

Referenten & Moderatoren

Wolf Reiner Kriegler

DEBA, Gründer und Geschäftsführer

Der Pionier des Employer Brandings im deutschsprachigen Raum gründete 1998 bereits eine Kommunikationsagentur mit Fokus Tech-Kunden. 2002 verschrieb er sich dem Thema Marke. Er gründete eine der ersten Markenstrategieberatungen in Deutschland. Schwerpunkt: Corporate Branding und interne Markenführung. 2006 spezialisierte er sich weiter auf Employer Branding und gründete die DEBA GmbH, die er seitdem leitet. Wolf Reiner Kriegler ist Autor vieler Fachbeiträge und des 2012 im Haufe-Verlag erschienenen „Praxishandbuch Employer Branding“.

Dr. Paula Thieme

DEBA, Geschäftsfeldleiterin Akademiebereich

Die promovierte Diplomkauffrau ist Expertin für Employer Branding Strategie und Cultural Fit bei der DEBA. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin an einer privaten Managementhochschule lehrte sie vorrangig zu Personal- und Marketingthemen und veröffentlichte Forschungsarbeiten zum Thema Weiterbildung und Motivation älterer Mitarbeiter in Unternehmen. Sie leitet seit 2011 den Akademiebereich der DEBA, wo sie auch für den europaweit ersten Ausbildungslehrgang „Employer Brand Manager/in“ (zusammen mit den Partnern TU München und WU Wien) verantwortlich zeichnet. Sie ist zudem Jury-Mitglied des ZEIT Karriere Awards und leitet die Auszeichnung „Employer Brand Manager of the Year“. Dr. Paula Thieme lehrt im Zertifikatskurs „Employer Brand Manager/in“ und ist regelmäßig als Seminarleiterin und Referentin unterwegs.

Dr. Paula Thieme

DEBA, Geschäftsfeldleiterin Akademiebereich

Die promovierte Diplomkauffrau ist Expertin für Employer Branding Strategie und Cultural Fit bei der DEBA. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin an einer privaten Managementhochschule lehrte sie vorrangig zu Personal- und Marketingthemen und veröffentlichte Forschungsarbeiten zum Thema Weiterbildung und Motivation älterer Mitarbeiter in Unternehmen. Sie leitet seit 2011 den Akademiebereich der DEBA, wo sie auch für den europaweit ersten Ausbildungslehrgang „Employer Brand Manager/in“ (zusammen mit den Partnern TU München und WU Wien) verantwortlich zeichnet. Sie ist zudem Jury-Mitglied des ZEIT Karriere Awards und leitet die Auszeichnung „Employer Brand Manager of the Year“. Dr. Paula Thieme lehrt im Zertifikatskurs „Employer Brand Manager/in“ und ist regelmäßig als Seminarleiterin und Referentin unterwegs.

Ingo Müller

DEBA, Geschäftsfeldleiter Employer Brand Strategy

Der studierte Betriebswirt ist Experte für Employer Branding Strategie bei der DEBA. In den Jahren zuvor war er beim Münchner Lichtkonzern OSRAM für das globale Employer Branding und das Personalmarketing in Deutschland verantwortlich – von der Markenentwicklung und -führung bis zu den spezifischen HR-Marketingmaßnahmen vor Ort. Er berät Unternehmen bei der Entwicklung von Arbeitgebermarkenstrategien und Implementierungskonzepten und ist buchbar als Workshopmoderator und Referent.

Janine Gollub

DEBA, Geschäftsfeldleiterin Employer Branding Operations

Die Diplom-Designerin ist Expertin für Employer Branding Operations bei der DEBA. Spezialisiert auf die Bereiche Konzept und Strategie verantwortete sie diese für namhafte Agenturen wie Scholz & Friends, Razorfish, Heimat und NOLTE&LAUTH. Ergebnis sind zahlreiche Kampagnen, Web-Auftritte, Mobile-Apps und Social-Strategien für Kunden wie adidas, Audi, Das Handwerk, Fanta, Google, Hornbach, KfW, McDonald’s und viele mehr. Ihr besonderes Interesse für das Thema Employer Branding konnte sie dank maßgeblicher Beteiligung an Arbeitgeberkampagnen samt zugehöriger Web-Auftritte für die Kunden otto und die DZ Bank ausleben. Ihre Arbeiten wurden mit zahlreichen Kreativpreisen ausgezeichnet – darunter mehrfach vom ADC, The FWA, Lovie Award, New Media Award, Jahrbuch der Werbung sowie vom Annual Multimedia Award. Janine Gollub berät Unternehmen und hält Vorträge sowie Workshops.

Janine Gollub

DEBA, Geschäftsfeldleiterin Employer Branding Operations

Die Diplom-Designerin ist Expertin für Employer Branding Operations bei der DEBA. Spezialisiert auf die Bereiche Konzept und Strategie verantwortete sie diese für namhafte Agenturen wie Scholz & Friends, Razorfish, Heimat und NOLTE&LAUTH. Ergebnis sind zahlreiche Kampagnen, Web-Auftritte, Mobile-Apps und Social-Strategien für Kunden wie adidas, Audi, Das Handwerk, Fanta, Google, Hornbach, KfW, McDonald’s und viele mehr. Ihr besonderes Interesse für das Thema Employer Branding konnte sie dank maßgeblicher Beteiligung an Arbeitgeberkampagnen samt zugehöriger Web-Auftritte für die Kunden otto und die DZ Bank ausleben. Ihre Arbeiten wurden mit zahlreichen Kreativpreisen ausgezeichnet – darunter mehrfach vom ADC, The FWA, Lovie Award, New Media Award, Jahrbuch der Werbung sowie vom Annual Multimedia Award. Janine Gollub berät Unternehmen und hält Vorträge sowie Workshops.

Alexa Desch

DEBA, Leiterin Community und Business Development

Die Diplomkauffrau ist Expertin für Employer Branding, insbesondere in der Branche Maschinen- und Anlagenbau. Ihre umfangreichen beruflichen Erfahrungen sammelte sie im Vertrieb bei US-amerikanischen Unternehmen und im Vertriebsmarketing und der Leitung für des strategischen Marketings eines auf Hochtechnologie spezialisierten deutschen „hidden champion“ des Maschinenbaus. Sie berät Unternehmen und hält Vorträge sowie Workshops.

Michel Ganouchi

DEBA, Direktor Schweiz

Michel Ganouchi ist Direktor Schweiz der DEBA sowie Inhaber der recruma gmbh und Experte für Employer Branding, HR Marketing und Social Media für HR bei der DEBA. In über 20 Jahren unternehmensseitiger Berufserfahrung in den Branchen Unterhaltung, IT, Telekommunikation und Personaldienstleistung hat er sämtliche relevanten Marketingfelder bespielt. Der ehemalige Country Manager von Monster berät Unternehmen und doziert an diversen Bildungsinstituten sowie auf offenen Vorträgen und Workshops in der Schweiz.

Michel Ganouchi

DEBA, Direktor Schweiz

Michel Ganouchi ist Direktor Schweiz der DEBA sowie Inhaber der recruma gmbh und Experte für Employer Branding, HR Marketing und Social Media für HR bei der DEBA. In über 20 Jahren unternehmensseitiger Berufserfahrung in den Branchen Unterhaltung, IT, Telekommunikation und Personaldienstleistung hat er sämtliche relevanten Marketingfelder bespielt. Der ehemalige Country Manager von Monster berät Unternehmen und doziert an diversen Bildungsinstituten sowie auf offenen Vorträgen und Workshops in der Schweiz.

Rainer Bachmann

Experte für Hochschulmarketing und Arbeitgeberrankings

Der ausgebildete Industrie- und studierte Diplom-Kaufmann ist Experte für Hochschulmarketing, Arbeitgeberrankings und Zertifizierungen bei der DEBA. Nach dem Berufseinstieg bei einer Agentur für Unternehmenskommunikation wechselte er ins Marketing eines Medienkonzerns. Dort verantwortete er in der Folgezeit eine bekannte Reihe von Jobmagazinen für Hochschulabsolventen sowie mehrere Karriere-Supplements für große Tageszeitungen. Seine Spielwiese hat er in den letzten Jahren als Senior Consultant für crossmediales Hochschulmarketing bei einer Kölner Agentur deutlich vergrößert. Da er im Herzen immer noch neugieriger Student ist, hat sich Rainer Bachmann 2012 von der TH Köln zum Social Media Manager und 2014 von der DEBA zum Employer Brand Manager zertifizieren lassen. Rainer Bachmann berät Unternehmen, moderiert das Seminar „Arbeitgeberrankings und Zertifizierungen“ und ist als Referent buchbar.

Vera Koltermann

Marketing- und Markenexpertin

Vera Koltermann ist Expertin für Kampagnenmanagement und Content Marketing bei der DEBA. In den letzten Jahren war sie sowohl auf Agentur- als auch Unternehmensseite für nationale und internationale FMCG- und Handelsmarken tätig. Neben Expertise im strategischen Marketing und Kampagnenmanagement bringt sie außerdem zertifizierte Kompetenzen für Social Media und Content Marketing mit. In den letzten zwei Jahren hat Vera Koltermann ihren inhaltlichen Tätigkeitsschwerpunkt um die Bereiche Personalberatung und -entwicklung erweitert. Sie berät Unternehmen und hält Vorträge.

Vera Koltermann

Marketing- und Markenexpertin

Vera Koltermann ist Expertin für Kampagnenmanagement und Content Marketing bei der DEBA. In den letzten Jahren war sie sowohl auf Agentur- als auch Unternehmensseite für nationale und internationale FMCG- und Handelsmarken tätig. Neben Expertise im strategischen Marketing und Kampagnenmanagement bringt sie außerdem zertifizierte Kompetenzen für Social Media und Content Marketing mit. In den letzten zwei Jahren hat Vera Koltermann ihren inhaltlichen Tätigkeitsschwerpunkt um die Bereiche Personalberatung und -entwicklung erweitert. Sie berät Unternehmen und hält Vorträge.

Beata Czerechowicz

Spezialistin für HR, Marketing und Marke im Retail

Die Diplomkauffrau ist die Retail-Expertin bei der DEBA. Ihre Leidenschaft gilt dem Bereich Retail Operations, da sie gerne „an der Front“ auf Kunden, Verkaufsmitarbeiter und Produkte trifft. Sie begann Ihre Retail Karriere als Trainee bei Peek & Cloppenburg in Düsseldorf und stieg auf bis zur Geschäftsführerin für Warschau. Beim Wäscheunternehmen Triumph baute sie das Retail Geschäft für Deutschland auf und wurde dafür mit dem „ECE RETAILER AWARD 2010“ in der Kategorie „Best Performance“ ausgezeichnet. In gleicher Funktion betreute sie anschließend die Schweizer Retail Stores und verantwortete als Brandmanager unterschiedliche Marken für den europäischen Markt. Sie berät Unternehmen und hält Vorträge mit dem Schwerpunkt Retail.

Elisabeth Händel

Spezialistin für Organisationsentwicklung, Personalmanagement, kulturelle Transformation und Leadership

Die Diplompsychologin mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Markt- und Werbepsychologie ist Expertin für Internes Employer Branding bei der DEBA. Nachdem sie langjährig als Personalleiterin und Leiterin der globalen Personalentwicklung eines weltweit tätigen Medienkonzerns tätig war, machte sie sich selbstständig und begleitet mit ihrem Wissen seitdem erfolgreich Organisationen und Führungskräfte als Beraterin, Leadership Coach und Facilitator. Sie ist spezialisiert auf Leadership Transformation, Change Management sowie Karriereentwicklung in einer immer digitaler werdenden Welt. Elisabeth Händel hat eine Ausbildung zur systemischen Organisationsberaterin absolviert, ist zertifizierter Coach und Facilitator (European Coaching Association) und hat ihr Profil an der Universität St. Gallen mit einer Zertifizierung zu Managementtechniken abgerundet. Ihre Herzensthemen sind professionelle Change-Begleitung, sowie Leadership als unternehmerischer Erfolgsfaktor. Als “Cheftrüfflerin” des DEBA-Beratungsbereichs leitet und moderiert sie Kulturanalysen, Leadership-Themen und unterstützt in der Verknüpfung des Employer Brandings mit Personalmanagement und Organisationsentwicklung. Sie hält zudem Workshops und Vorträge.

Elisabeth Händel

Spezialistin für Organisationsentwicklung, Personalmanagement, kulturelle Transformation und Leadership

Die Diplompsychologin mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Markt- und Werbepsychologie ist Expertin für Internes Employer Branding bei der DEBA. Nachdem sie viele Jahre die Personalabteilung und die globale Personalentwicklung eines weltweit agierenden Medienkonzerns leitete, machte sie sich selbstständig und begleitet mit ihrem Wissen seitdem erfolgreich Organisationen und Führungskräfte als Beraterin, Leadership Coach und Facilitator. Sie ist spezialisiert auf Leadership Transformation, Change Management sowie Karriereentwicklung in einer immer digitaler werdenden Welt. Elisabeth Händel hat eine Ausbildung zur systemischen Organisationsberaterin absolviert, ist zertifizierter Coach und Facilitator (European Coaching Association) und hat ihr Profil an der Universität St. Gallen mit einer Zertifizierung zu Managementtechniken abgerundet. Ihre Herzensthemen sind professionelle Change-Begleitung, sowie Leadership als unternehmerischer Erfolgsfaktor. Als “Cheftrüfflerin” des DEBA-Beratungsbereichs leitet und moderiert sie Kulturanalysen, Leadership-Themen und unterstützt in der Verknüpfung des Employer Brandings mit Personalmanagement und Organisationsentwicklung. Sie hält zudem Workshops und Vorträge.

Ansprechpartner

Dr. Paula Thieme
Leiterin Academy
T +49 30 700 159 770
E thieme@employerbranding.org

Deba Ansprechpartner Academy Paula Thieme